Start

Wer ist online

Wir haben 31 Gäste online
BesucheBesuche257574

Anmeldung



Homepage-Sicherheit

Werbung

Banner
QR-Code dieser Seite
Antonius-Kerze für Himmighausen PDF Drucken E-Mail

Gerd Ucka (Herne) und Werner Kaufhold (Bochum) haben am 30.Juni 2015 in der Basilika des Santo in Padua eine Antonius-Kerze für die befreundete St. Antonius-Gemeinde Himmighausen ( Kreis Höxter) segnen lassen. Ein besonderer Anlass bestand in der Feier des 1000 jährigen Geburtsfestes des früheren Antonius-Wallfahrtortes (Santuario), das der Paderborner Erzbischof Josef Becker mit einer großen Festgemeinde am 13. Juni gefeiert hat.
Padre Daniele aus Padua betete beim Segnen der Kerze und der anwesenden Personen (in einer deutschen Zusammenfassung):

"Der allmächtige Gott segne diese Personen und Gegenstände auf die Fürsprache der Seligen Jungfrau Maria und des hl. Antonius und erhalte ihnen Gesundheit und Glück auf dem Weg des Lebens. Dazu segne Sie der allmächtige Gott, der Vater und der Sohn und der Heilige Geist".

Nach dem Segen wünschte der Pater "Pace e bene" - "Friede und alles Gute"( Spruch des hl. Franziskus) und entließ die Teilnehmer mit dem Wort" buona serata"-"einen schönen Abend", worauf diese mit "grazie altrettanto" - "Danke gleichfalls" antworteten.
Das schöne Video stammt von Hans Wellmann aus Herne.

Hier der Link zum Video


 
"Dorfversammlung" PDF Drucken E-Mail

Dorfversammlung 2017/1


 
Schulcafé in Himmighausen PDF Drucken E-Mail

alt

 
Stammtisch März 2017 - Heimatforum Himmighausen PDF Drucken E-Mail
alt Das Heimatforum Himmighausen e.V. lädt zum Stammtisch des Vereines ein.

Freitag, 10. März 2017 19.30 Uhr

Pferdestall, Gut Himmighausen

 
Dorfaktionstag 2017 - Heimatforum Himmighausen PDF Drucken E-Mail
alt

Das Heimatforum Himmighausen e.V. lädt zum Dorfaktionstag 2017 ein.

Samstag, 11. März 2016 9:00 Uhr

Treffpunkt: Alte Dorfschule Himmighausen

Beim diesjährigen Dorfaktionstag sollen Pflege- und Grünarbeiten an der Nonenstelle,
der Baumreihe und dem Wanderweg (An den Eichen bis Weg zum Sauern)
durchgeführt werden.

Bei schlechtem Wetter am wird auf den Ersatztermin am 18.
März 2017
ausgewichen.

Mitzubringen sind Astschere, Freischneider, Motorsäge, Astkneifer und Eimer.

Für Getränke und einen kleinen Imbiss wird gesorgt.

Wir freuen uns auf euer Kommen.

 


Seite 3 von 13
©2010 Produced by, www.it-koch.de