Start

Wer ist online

Wir haben 322 Gäste online
BesucheBesuche258779

Anmeldung



Werbung

Banner
Deutschlandgespräch ist jetzt "Gesprächsforum Himmighausen" PDF Drucken

Gesprächsforum HimmighausenDer Förderverein Gesamtdeutsche Bildungsstätte lud am 19. Oktober zum Gespräch in die Dorfschule.

Die Thematik hat sich in 26 Jahren von "geteiltes Deutschland" in "geeintes Europa" geändert, erklärte der Vorsitzende des - Fördervereins gesamtdeutsche Bildungsstätte- und Moderator der Veranstaltung Heinz Vathauer.

Auch der Ort des Geschehens wurde zur Dorfmitte in die alte Schule verlagert, nicht zuletzt um das heimische Publikum zu locken. Geladene Gäste waren diesmal Dr. Sandra Legge, Leiterin der Abteilung Bildung und Integration beim Kreis Höxter als Referentin, Sandra Zängerling, Leiterin des Integrationsbüros Höxter und Bürgermeister Rainer Vidal Garcia, der einen offiziellen, aber doch auch persönlichen Beitrag zusteuerte. Es ging um das brisante, und gerade für Nieheim aktuelle Thema: »Migration und Integration – Belastung, Herausforderung, Chance.« Nach interessanten und sehr aufschlussreichen Vorträgen, schloss sich eine Diskussion an, bei der auch der im Publikum anwesende Landtagsabgeordnete Hubertus Fehring Rede und Antwort stand. Dem Ergebnis der Studien von Dr. Sandra Legge konnten die Teilnehmer anschließend zustimmen: » Nur wenn sich beide Seiten auf Augenhöhe, gleichberechtigt und vorurteilsfrei begegnen, hat die Integration eine Chance.«

Zurück...
 

©2010 Produced by, www.it-koch.de